Die Kandidaten stellen sich vor!

Nachfolgend sehen Sie die Kandidaten für den Stimmkreis Strullendorf:

Dotterweich_Ursula

Ursula Dotterweich,
64 Jahre, verheiratet, 1 Kind
kaufm. Angestellte i.R.

Ich stelle mich wieder zur Wahl, da ich mich weiter in meiner
Kirchengemeinde einbringen möchte.

Lippert

Gisela Lippert
62 Jahre verheiratet, zwei Kinder, einen Enkel
Zur Zeit noch berufstätig ab September in Altersteilzeit

Eigentlich wollte ich meine langjährige Zeit als Kirchenvorsteherin dieses Jahr beenden um jüngeren Gemeindemitgliedern Platz zu machen. Doch Pfarrer Mattke sowie Pfarrerin Elsel überzeugten mich davon, dass doch noch ein paar „alte“ weitermachen sollten. Deshalb werde ich, falls ich gewählt werden sollte, mit meinen Fähigkeiten, hoffentlich guten Entscheidungen und Mitüberlegen der Kirchengemeinde weiterhin zur Verfügung stehen. Außerdem möchte ich dazu beitragen, dass es weiterhin ein gutes Miteinander und Zusammenhalten sowie lebendiges kirchliches Leben in unseren drei Predigtstationen
gibt.

Dotterweich_Susanne

Susanne Dotterweich
57 Jahre, 2 erwachsene Kinder
Verwaltungsangestellte

Seit der letzten Periode bin ich im Kirchenvorstand aktiv. Besonders am Herzen liegt mir die Ökumene. In Strullendorf gehöre ich zum Team der ehrenamtlichen Mesnerinnen. Mir sind Gottesdienste sehr wichtig. Hier finde ich Kraft und Ruhe. Unsere Kirchengemeinde habe ich als offene und liebevolle Gemeinschaft erfahren. Ich freue mich darauf, diese weiter mitzugestalten.

Zarniko-Becker

Ingeburg Zarniko-Becker
66 Jahre
verheiratet
3 Kinder